NFP sensiplan sympto-thermal Natürliche Familienplanung Empfängnisregelung Verhütung Kinderwunsch hormonfrei

Was ist sensiplan®?

sensiplan® ist eine der sichersten Methoden der Natürlichen Familienplanung (NFP) und gehört zu den sympto-thermalen Methoden. Das bedeutet, dass sowohl die morgendliche Körpertemperatur (Basaltemperatur) als auch ein weiteres Körpersymptom beobachtet, analysiert und nach wissenschaftlichen Regeln ausgewertet werden.

Als zweites Körpersymptom können entweder die Veränderungen des Zervixschleims im Laufe des Zyklus oder aber der Gebärmutterhals (Muttermund) beobachtet werden, der im Laufe des Zyklus seine Lage, Festigkeit und Öffnungsgrad ändert.

Wie sensiplan® funktioniert

Durch Beobachtung und Auswertung dieser Körpersymptome kann die unfruchtbare und die fruchtbare Zeit im weiblichen Zyklus unterschieden und für die Familienplanung genutzt werden – entweder zur Vermeidung einer Schwangerschaft oder für den Kinderwunsch.

sensiplan® ist eine fortlaufend wissenschaftlich begleitete Form der Familienplanung – die Regeln, nach denen die Körpersymptome der Frau ausgewertet werden, werden dementsprechend laufend überprüft und gegebenenfalls aktualisiert. Das macht sensiplan® noch sicherer als andere Methoden der Natürlichen Familienplanung.

Vorteile von sensiplan®

  • sensiplan® macht Paaren ihre Fruchtbarkeit bewusst, anstatt sie außer Kraft zu setzen
  • sensiplan® funktioniert hormonfrei
  • sensiplan® ist eine partnerschaftliche Methode und kann so sogar die Beziehung eines Paares stärken
  • sensiplan® kann sowohl zur Vermeidung einer Schwangerschaft als auch bei Kinderwunsch eingesetzt werden
  • sensiplan® hat keinerlei Nebenwirkungen
  • sensiplan® ist eine Methode, die die Kommunikation eines Paares stärkt

Mehr über sensiplan® erfahrt ihr bei der Arbeitsgruppe NFP und bei Sensiplan im Netz.

Neugierig? Offene Fragen?

Melde dich bei uns! Wir freuen uns auf dich!